Windradturm-Karte – Videotutorial

Datum

21. Juni 2023

Was für eine Wortzusammensetzung. Die Grundform ist auch als Windmühlenkarte bekannt. Dazu habe ich vor einiger Zeit schon ein Videotutorial veröffentlicht.

Bei einer lieben Bastelfreundin habe ich diese Turmform zum ersten Mal gesehen und durfte sie dann auch mit ihr nachbasteln. Die ursprüngliche Anleitung stammt von Scrapbook Forever (unbeauftragte Werbung). Ich habe einige Änderungen vorgenommen und nun selbst ein Anleitungsvideo gedreht. Viel Spaß beim Ansehen und Nachbasteln.

Ihr benötigt

Für den mittleren Turm: Designerpapier 18 x 9 cm (für die sechsflügelige Variante 18 x 13 cm, wie man diese Variante bastelt, erkläre ich am Ende des Videos).

Für die Flügel:

Cardstock 18 x 10 cm, 18 x 8,5 cm, 18 x 7 cm, 18 x 5,5 cm jeweils in 4,5 cm breite Streifen schneiden (ergibt jeweils vier Stück),

Designerpapier für Vorderseite (rechte Seite) vier Stücke 16 x 9,5 cm, jeweils in 4 cm breite Streifen schneiden: Ein Streifen bleibt in dieser Größe, die weiteren drei auf 8 cm, 6,5 cm und 5 cm einkürzen, Musterverlauf beachten.

Designerpapier für die Rückseite (linke Seite) vier Stücke 16 x 7,5 cm, jeweils in 4 cm breite Streifen schneiden: Ein Streifen bleibt in dieser Größe, die weiteren drei auf 6 cm, 4,5 cm und 3 cm einkürzen, Musterverlauf beachten.

Ohne Beachtung des Musterverlaufs kann das Designerpapier entsprechend dem Cardstock etwas ressourcenschonender geschnitten werden.

 

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

 

 

 

Du hast Fragen?

Email

heike@papierschloss.de

Telefon

02161 - 88 076

Adresse

Kettelerstr. 25
41063 Mönchengladbach